Ausbildung Operationstechnischer Assistent (m/w/d)

  • Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg, Klinikum Mittelbaden Rastatt
  • 01.10.2024
  • Vollzeit
  • befristet
  •  

Verstärke unser Team als 

Was für Dich zählt

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Der praktische Teil umfasst 3000 Stunden. Die theoretische Ausbildung (1800 Stunden) wird im Blockunterricht in der Klinik in Baden-Baden Balg oder in Offenburg erteilt. 

Als OTA bist Du überwiegend im operativen Bereich eingesetzt und assistierst bei Eingriffen. Zudem betreust Du die Patienten (m/w/d) und bereitest die anstehenden Eingriffe Vor- und Nach. Weitere Einsatzmöglichkeiten bestehen in der Notfallaufnahme, der Endoskopie, der Sterilisation und anderen diagnostischen und therapeutischen Funktionsbereichen. 

Was für uns zählt

  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Du hast einen Realschulabschluss oder einen gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss oder einen Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung oder eine Ausbildung in der Altenpflegehilfe oder Krankenpflegehilfe 
  • Du bist in gesundheitlicher Hinsicht zur Ausübung des Berufes geeignet
  • Du bist engagiert, verantwortungsbewusst, kannst konzentriert arbeiten, zeigst Leitungs- sowie Einfühlungsvermögen und bist teamfähig

Das Ausbildungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach dem TVAöD. 

Ausbildungsvergütung brutto monatlich:

1. Ausbildungsjahr: 1.340,69 €
2. Ausbildungsjahr: 1.402,07 €
3. Ausbildungsjahr: 1.503,38 €

Die Vergütung erfolgt gemäß den tariflichen Bestimmungen nach TVAöD.

Freue Dich auf

  • Abschlussprämie nach erfolgreicher Ausbildungsprüfung
  • Azubievents
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Gesundheitsmanagement
  • Zugang zu Wissensportalen und Fachliteratur
  • Jahressonderzahlung
  • Mitarbeitervergünstigungen

Werde Teil der KMB Familie und bewerbe dich online!

 Sabine Heidt
OTA-Schulleitung Pflegefachschule
Tel: 07221 91 2689
 
Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.