Medizinische Fachangestellte / Gesundheits- und Krankenpfleger Onkologie (m/w/d)

  • Klinikum Mittelbaden MVZ gGmbH
  • 01.07.2024
  • Voll- oder Teilzeit
  • unbefristet

Verstärken Sie unser Team als 

Was für Sie zählt

Im MVZ werden Tumorerkrankungen aller Art behandelt, dabei erfolgt in einem tagesklinischen Setting die Verabreichung antineoplastischer Therapien bis hin zu komplexen Chemotherapien, wobei das gesamte Spektrum der onkologischen Erkrankungen abgedeckt wird. Wir sind außerdem ein zertifiziertes Zentrum für hämatologische Neoplasien.

  • Patientenanmeldung, administrative Tätigkeiten im Bereich der Anmeldung, Organisation des Sprechstundenablaufs und Terminplanung (u.a. Koordination von Chemotherapien, Untersuchungsterminen)
  • Strukturierung und Optimierung der Praxisabläufe, Abrechnung
  • Blutentnahmen, Probenverwaltung, Assistenz bei Knochenmarkpunktionen
  • intensive Betreuung unserer ambulanten Chemotherapie-Patienten
  • Teilnahme am interdisziplinären Tumorboard

Was für uns zählt

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)oder Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Kenntnisse in der Onkologie sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Freundlichkeit und eine einfühlsame Art im Umgang mit unseren onkologischen Patienten
  • Teamgeist und Fähigkeit zur Koordination fachübergreifender Arbeitsabläufe
  • Flexibilität sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • gute EDV-Kenntnisse (E-Mail, MS Word/Excel, Praxissoftware)
  • Bereitschaft zur Arbeit auch am Nachmittag
Die Vergütung erfolgt gemäß den tariflichen Bestimmungen nach Mantelvertrag für MFA in der Entgeltgruppe II.

Freuen Sie sich auf

  • Arbeitszeit Montag bis Freitag im Regeldienst
  • Fort- und Weiterbildung
  • Gesundheitsmanagement
  • Mitarbeiterevents
  • Mitarbeitervergünstigungen

Werden Sie Teil der KMB Familie und bewerben Sie sich online!

 Alexandra Müller
Verwaltungsmitarbeiterin MVZ
Tel: +49 (7221) 91-1910
 
Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.